4 Kommentare

  1. Klaus Hammel
    Klaus Hammel 17. Juli 2012 um 20:55 |

    Ich würde sagen: Ein Werbedruck des Unternehmens. Ob man dem so glauben schenken kann, dass würde ich bezweifeln also hab ichs probiert. Nach meinem Geschmack ist die Teekanne mit 500ml VIEL zu klein – klitzeklein und eher ein Witz. Die Teeblumen schmecken viel zu lasch. Da ziehe ich doch die hochwertigen Teeblumen von Feelino und Teaposy vor. Trotzdem grundsätzlich eine gute Idee das mit den Teeblumen.

    MfG.
    Euer Klausi

  2. Britta Wisniewski
    Britta Wisniewski 10. April 2012 um 19:24 |

    Also wäre das hier jetzt nicht Kiras Blog sondern ne Firmenwebseite, würd ich sagen “Das ist ein Werbegag!” Gut, dass es Menschen wie Kira gibt, die sowas einfach mal ausprobieren! Und ich hab wieder was auf der Liste der Dinge, die ich unbedingt irgendwann mal haben muss!

    Gruß aus Essen
    Britta Wisniewski
    http://www.traumstunden-verlag.de

  3. Holzner Evi
    Holzner Evi 8. April 2012 um 20:59 |

    Toller Bericht!
    Ich liebe Erblüh-Tee und mag den Geschmack sehr.
    Schöne Ostern noch!
    LG Evi

Kommentare nicht erlaubt.