15 Kommentare

  1. nickylea
    nickylea 1. April 2012 um 16:51 |

    Oh ha – bei Euch sieht man ja auch direkt das Kinder im Haus sind.

    Und die vollgekotzten Klamotten kenne ich nur zu gut….
    Meine jüngste Tochter war ein Spuckkind – ich hatte also meistens vollgespuckte Sachen an….

  2. Testpapa
    Testpapa 31. März 2012 um 00:54 |

    Vielen Dank für deinen Beitrag :-)
    Das mit dem LAufstall kennen wir hier auch, der wurde für alles benutzt, nur nicht fürs Baby. Seit Weihnachten ist er im Keller,…

  3. Maike
    Maike 30. März 2012 um 22:50 |

    Wickeltasche hatte ich gar nicht so… hab ne coole Handtasche wo unten noch ein extra Fach dran ist, da ist ausreichend Platz für Windel, Feuchttücher und Creme *g*

    LG Maike

  4. Pamela
    Pamela 29. März 2012 um 21:41 |

    Im Moment sinds noch die Milchflecken auf den Klamotten, die später dann von Schokoflecken, Zahnpastasreifen und Joghurtschnütchenabdrücken abglöst werden ;)

    Die Tasche ist wirklich schön – und irgendwann wird sie sicher wieder zum Einsatz kommen.

  5. Amara
    Amara 28. März 2012 um 12:06 |

    Grins, ich laufe dank der beiden ja schon seit 20 Monaten mit einer Wickeltasche rum und ab heute wird sich mein Leben ändern. Ich habe mir eine ganz normale XXLTasche gekauft ;-) Ich will auch endlich mal wieder in mein Zeug passen, seit fast zwei Jahren lauf ich ja schon in Schlumpsklamotten rum und noch trennen mich +15Kilo von meinem früheren Gewicht…
    Liebe Grüße

  6. Trixi3107
    Trixi3107 27. März 2012 um 20:33 |

    Ja als die beiden noch klein war, war die Wickeltasche auch mein ständiger Begleiter, das stimmt. Da ich ein absoluter Grünfan bin, hab ich mich auf das Kinderwagenfoto gefreut ;-)

    LG Trixi

  7. geelester
    geelester 27. März 2012 um 13:09 |

    Hallo,
    ja wir hatten auch ein Laufgitter. Doch unser Krümelmonster mochte da so gar nicht rein. Deshalb wurde es irgendwie auch nur zur Spielzeugaufbewahrung genutzt. Bis ich dann irgendwann gesagt habe schluss, das wird jetzt verkauft. ;) Ich habe übrigens auch eine große Handtasche, die ich auch wieder nutze, denn ich bin zu faul immer die Wickeltasche mitzunehmen. Schnell Windel, Feuchttücher, Trinken und Knabberzeug in die Handtasche und schon hab ich alles dabei was ich brauch, aber in MEINER Tasche ;D
    LG
    geelester

  8. Marc
    Marc 26. März 2012 um 19:12 |

    Gerade in der Anfangszeit, wenn die Kinder noch besonders klein sind, brauchen sie das größte Equipment: Kinderwagen, Bettchen, Wickelkommode…

  9. Jassi Woschek
    Jassi Woschek 26. März 2012 um 12:50 |

    Hi Du,
    Ja so ein Laufgitter ist sehr praktisch um auszuräumen…hihi
    Du wirst sehen, bald kannst du die Wickeltasche wieder umtauschen und deine Handtasche verwenden, die sieht eh sehr groß aus. Da hat sicher auch ne Windel Platz und Feuchttücher ;-) )

    Lg jassi

  10. Steffi
    Steffi 25. März 2012 um 22:01 |

    Ich hatte auch mal ein Laufgitter für meinen Sohn. Leider wollte er da gar nicht rein und hat immer geweint. Am Ende hab ich es auch als Ablage für Spielzeug benutzt bevor ich es vor 3 Monaten schlussendlich verkauft hab.

  11. Sina
    Sina 25. März 2012 um 20:44 |

    Liebe Kira, den Wickeltaschenmitnahmezwang, den habe ich auch, hab sie sogar dabei, wenn Babymädchen mal nicht mit dabei ist, weil ich zu faul bin, Geldbörse etc. umzuräumen. Klasse. Danke.

  12. Kyra
    Kyra 25. März 2012 um 20:42 |

    Vollgekotzt….oh ja! Irgendwie hängt immer noch ständig was an mir dran *g*

  13. Claudia
    Claudia 25. März 2012 um 20:37 |

    Ah, Kleidung hätte ich wohl auch aufzählen können bei den nicht-mehr-genutzten-Dingen.

  14. Romy
    Romy 25. März 2012 um 19:17 |

    Hallo Liebe Kira,

    die Tasche ist wirklich wunderschön, aber sie ist groß. Wenn du die Wickeltasche nicht mehr benötigst, bekommst du sicher alle Sachen darin unter und sie kommt wieder zum Einsatz ;)

    LG Romy

  15. Carmen Peters
    Carmen Peters 25. März 2012 um 19:03 |

    Ja, ja, die Vollgekotzten Klamotten *lach* kenn ich, kenn ich ;-) Inzwischen hat sich das von Vollgekotzt zu vollgeschmiert gewechselt, Du wirst es also so schnell nicht los ;-)

    Lg Carmen

Kommentare nicht erlaubt.